MODUL 2: (SOZIAL)-VORSCHRIFTEN FÜR DEN GÜTERVERKEHR / PERSONENVERKEHR

Kenntnisse zu den allgemeinen und sozialrechtlichen Vorschriften sind nicht nur Voraussetzung, um rechtlich auf dem aktuellsten Stand zu sein, sondern auch wichtig, um im Fahrerinteresse die Gefahren zu senken.

  • Die sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und deren Vorschriften zu Lenk- und Ruhezeiten
  • Digitale und zum analoge Kontrollgerät sowie zu den damit verbundenen Mitführpflichten gemäß EG- und AETR-Richtlinien
  • Arbeitszeitgesetz
  • Auffrischung von Verkehrsregeln
  • Neue Vorschriften zu Handy-Benutzung
  • Mautausweichverkehr
  • Personen im Laderaum
  • Anschnallpflicht
  • Reißverschlussverfahren
  • Neue Verkehrszeichen

Noch Fragen?
Haben Sie noch Fragen oder hätten Sie gerne einen ausführlichen Beratungstermin?
Ihre persönliche Ansprechpartnerin, Frau Carmen Kaiser in unserem Ausbildungszentrum LKW & BUS, freut sich auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns unter  0203 / 98 43 04 15 Montag-Freitag von 10:00-16:00 Uhr oder per Email unter c.kaiser@andreas-fahrschulteam.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.